BETRUGSVERDACHT !!!

Betrug Anzeigenseite
http://eBookWormers.com

Datum13.02.2020
Genutztes Pseudonymhttp://eBookWormers.com
URL / Webseitehttps://get.ebookwormers.com/thanks/
Vertrauenspunktzahl Scamdoc | Kontakt / Whois
Beschreibung des BetrugsIch habe eine Email erhalten mit einer Lidl-Umfrage bezüglich des Einkaufs.Verhaltens bei Lidl.
Ich habe die Fragen ausgefüllt und kam dann zu einer Webseite, bei der man als Dank für die Teilnahme Gewinne erhalten konnte (Smartphone, Laptops).
Ich habe mich für " MacBook Pro" entschieden, wofür ich 1,- € zahlen sollte , bezahlt über die Kreditkarte.
Ich habe das getan und bekam eine Rückmeldung in Form von zwei Emails (in englisch) und der Webseite: https://get.ebookwormers.com/thanks/
Ihr Kommentar / Ihre ErklärungenSpäter habe ich dann im Internet gesehen, dass es sich bei ebookwormers.com um eine betrügerische Webseite handeln könnte und habe daraufhin schriftlich per Email widerrufen und gekündigt und den 1,- € zurück verlangt.
Ich erhielt eine automatisch erstellte Antwort in englisch.

Im Laufe des Tages werde ich die Bank der Kreditkarte anrufen und fragen, was es konkret mit der Kreditkarte als Sicherheits-Maßnahme zu tun gibt .

Im Laufe des Tages werde ich die Bank der Kreditkarte anrufen und fragen, was es konkret mit der Kreditkarte als Sicherheits-Maßnahme zu tun gibt .

Was können Sie mir in diesem Falle empfehlen ?

Paul-Albert Zimmer

  • Die von Internetnutzern hinterlassenen Bewertungen und Kommentare werden in chronologischer Reihenfolge sortiert und nicht a priori überprüft.

    • P.A.   12.02.2020 um 20:39

      Ich habe eine Email erhalten mit einer Lidl-Umfrage bezüglich des Einkaufs-Verhaltens bei Lidl.
      Ich habe die Fragen ausgefüllt und kam dann zu einer Webseite, bei der man als Dank für die Teilnahme Gewinne erhalten konnte (Smartphone, Laptops).
      Ich habe mich für " MacBook Pro" entschieden, wofür ich 1,- € zahlen sollte , bezahlt über die Kreditkarte.
      Ich habe das getan und bekam eine Rückmeldung in Form von zwei Emails (in englisch) und der Webseite: https://get.ebookwormers.com/thanks/
      Später habe ich dann im Internet gesehen, dass es sich bei ebookwormers.com um eine betrügerische Webseite handeln könnte und habe daraufhin schriftlich per Email widerrufen und gekündigt und den 1,- € zurück verlangt.
      Ich erhielt eine automatisch erstellte Antwort in englisch.

      Im Laufe des Tages werde ich die Bank der Kreditkarte anrufen und fragen, was es konkret mit der Kreditkarte als Sicherheits-Maßnahme zu tun gibt .

      Was können Sie mir in diesem Falle empfehlen ?

      P.A.

      Antworten
    • A S   17.04.2020 um 08:09

      Hallo.

      Ich bin wohl auch darauf rein gefallen. Nur wusste ich nicht wiso ich plötzlich 45,00 € an Bookwormers bezahlt habe. Das mit dem Handy hatte ich schon längst vergessen. Die Mails habe ich auch nicht mehr. und einloggen kann ich mich auch nicht. Vieleicht weis ja jemand einen guten Rat ??

      Antworten
    • gwguenterwagner   31.01.2021 um 08:25

      Hallo, mir ist genau das selbe passiert, habe meine Visa Daten abgegeben für die Abbuchung von 1.- €. Dann wurden nachträglich nochmals 45.- € abgebucht. Der Grund liegt daran, dass ich die Testphase, die nur 3 Tage lang war, nicht innerhalb dieses Zeitrahmen gekündigt habe. Die stellen sich stur. Es ist ja allgemein bekannt, dass man im Internet innerhalb von 14 Tagen von jeder Bestellung zurück treten kann. Bei denen gilt das angeblich nicht. Also Betrug. Hab Visa beauftragt mein Geld zurück zuholen.

      Antworten
    • Gina   18.01.2023 um 08:00

      Ich bin heute über ein Paket Tracking auf die ebookwarmers Seite reingefallen. Da ich gerade ein Paket aus Italien erwarte ist es mir erst mal nicht aufgefallen und ich fand es auch nicht weiter auffällig für Zollkosten noch 1,99 zu zahlen! Nun habe ich sofort versucht mich abzumelden, war aber nicht möglich. Wir sperren nun die Kreditkarte. Wie kann man sich abmelden/ kündigen? Was kann ich tun?

      Antworten
    • Meldung #627437   29.03.2023 um 08:38

      Sehr geehrte Damen und Herren,
      bei Durchsicht meiner monatlichen Mastercard-Abrechnung von
      der Commerzbank fiel mir auf , dass ich am 28.02.23 angeblich einen Kauf von 39,45€ unter der o.g.Webseite getätigt habe.
      Dieser Betrag soll mir am 31.03.23 von meinem Konto abgebucht werden.
      -------------------
      Ich habe noch nie unter der o.g. Webseite etwas bestellt.
      Ich halte das Ganze für einen Betrug und werde mich unverzüglich
      bei meiner Bank melden.

      Antworten
    • leducthi   11.04.2024 um 06:39

      Bei mir ist es auch passiert mit https://ebookskeeper.com . Ich habe micht gar nicht registriert auf dieser Website, aber eine EMail von support@ebookskeeper.co bekommen mit Rede von einem Abo. In der E-Mail ist nur ebookskeeper.com ohne Impressum.

      Auf der Seite klicke ich auf Passwort vergessen, bekommen ich "User doesn't exist", d.h. ich kann mich gar nicht anmelden, um das ABo abzubestellen, siehe Bild

      Ich habe meine Visadebitkarte gesperrt, die Dame von comdirect hat mir aber gesagt, es könnte Geld vom Giro abgebucht werden (Visadebitkarte wird direkt mit dem Girokonto verbunden, Visakreditkarte nicht).Ich warte noch ein paar Wochen noch. Falls wird Geld doch abgebucht wird, kündige ich das comdirect-Konto, weil ich nicht beweisen kann, dass ich gar nichts abonniert habe.

      Antworten
  • Gruppe erstellt am - 0 Members

    Um den Inhalt dieser privaten Gruppe zu sehen oder ihr beizutreten, müssen Sie ein Konto erstellen oder einloggen.