BETRUGSVERDACHT !!!

Betrug Anzeigenseite
servicemaskowjc@gmail.com +330644689583 Jean-Claude Skow

Datum01.06.2022
Betrügerische E-Mailservicemaskowjc@gmail.com
Genutztes PseudonymJean-Claude Skow
Telefon06 44 68 95 83 (+ Infos)
Beschreibung des BetrugsAutoverkauf auf autoscout24.ch
Gibt sich als Franzose aus der Autos in Marokko verkauft:
Auto Moto Service:
Skow Jean Claude
Telefon Frankreich: +33644689583
WhatsApp: +33644689583
E-Mail: s.jeanclaude.serv@gmail.com
Frankreich Adresse: 8 Allee Des Piardots, 21121 Ahuy, Frankreich
Adresse Marokko: 131 Avenue 2 Mars, Casablanca 20250, Marokko
Ihr Kommentar / Ihre ErklärungenDieses Mail erhalten:
Hallo Herr, danke für Ihre Antwort. Entschuldigen Sie die Verzögerung meiner Antwort.
Ich bin Herr Skow JC. Ich arbeite im An- und Verkauf von Gebrauchtwagen nach Frankreich und Marokko.
Sie können mich als Privatkäufer betrachten, da ich das Auto in meinem Namen für meinen eigenen Gebrauch kaufe.
Ich interessiere mich sehr für Ihr Auto und würde daher gerne Ihren aktuellen Preis wissen.
Wenn Sie mir weitere Fotos zusenden möchten, würde ich mich freuen, diese zu sehen.Insbesondere möchte ich Bilder vom Innenraum des Autos und wenn möglich ein Bild des Motors sehen.
Lassen Sie mich auch wissen, ob das Auto repariert werden muss oder ob es in einwandfreiem Zustand ist. Warum verkaufst du?
Benutzt du das Auto noch täglich?
Bist du der Erstbesitzer?
Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen.
Ich warte auf deine Antwort .
herzlich
Dann Mail erhalten von bnpparibas-service@financier.com
IBAN : LT76 3250 0262 6404 8889
BIC : REVOLT21XXX
Übertragungsname: ARNAUD MARQUE
Grund für die Übertragung: TRANSFAMXOF221
Adresse : 4 PL LOUIS ARMAND ,75012 PARIS, France

Angehängte Datei(en)
  • Analyse der Telefonnummer 06 44 68 95 83

    Art der Nummer
    Handynummer
    Internationales Format
    • +33 6 44 68 95 83
    Telefonanbieter
    Onoff telecom
    Land
    Frankreich
    Staatsgebiet
    Métropole
    • Die von Internetnutzern hinterlassenen Bewertungen und Kommentare werden in chronologischer Reihenfolge sortiert und nicht a priori überprüft.

        Zusammenfassung
      • Judge Dredd   05.06.2023 um 03:45

        Die Nutzermeinungen äußern überwiegend Besorgnis und Warnungen vor potenziellem Betrug im Zusammenhang mit Autoverkäufen auf der Website autoscout24.ch. Viele Nutzer berichten, dass sie ähnliche betrügerische E-Mails von einem Jean-Claude Skow, der sich später als andere Namen wie Olivier Bertolit, Patrick Alphonse Belos und Robert Chacha ausgibt, erhalten haben. Die Nutzer sind besonders vorsichtig mit diesem Verhalten und teilen Informationen, um andere potenzielle Käufer zu warnen.

        Ein häufiger Betrugsansatz scheint darin zu bestehen, dass der angebliche Verkäufer den Käufern anbietet, das Auto im Voraus zu bezahlen, aber es nicht selbst abholen kann. Oft werden die Käufer aufgefordert, zusätzliche Fotos vom Inneren und Motor des Autos zu schicken. In einigen Fällen wird von ihnen erwartet, dass sie eine Überweisungsgebühr zahlen, die angeblich von der Bank des Verkäufers erhoben wird.

        Die Nutzer haben bemerkt, dass dieser Verkäufer zwischen Frankreich und Marokko operiert, mit ständig wechselnden Namen und Kontaktdaten. Manche Benutzer haben diese Vorgänge an die Behörden gemeldet. Insgesamt scheinen die Nutzer sehr aufmerksam zu sein und teilen aktiv Informationen, um andere vor möglichen Betrügereien zu warnen.

        Einige der Nutzer teilen auch spezifische Details über die angeblichen Verkäufer, einschließlich Telefonnummern und Adressen in Frankreich und Marokko. Sie weisen darauf hin, dass die Verkäufer mehrere Pseudonyme verwenden und häufig ihre Iden... Weiterlesen

        Antworten
      • winger24   02.06.2022 um 01:19

        Habe das selbe Mail erhalten.
        Ist es Betrug? Haben sie das Geld nie erhalten?

        Antworten
      • Christopher   05.06.2022 um 20:14

        Hi this guy is a complete scammer. I reported him to the authorities

        Antworten
      • Marcel   07.06.2022 um 06:47

        Hallo Zusammen

        Selbes Mail erhalten, jedoch unter einen anderen Name.
        Jetzt nennt er sich Olivier Bertolit...Achtung Hände weg...

        Antworten
      • Kamanan   07.06.2022 um 16:45

        Schade, habe mich schon gefreut, habe das selbe EMail erhalten und geantwortet... er bietwt mir 500.- weniger als mein Inseratpreis...

        Was wäre sein nächster Schritt?

        • RamShaN   07.02.2023 um 19:11

          1. Vertrag unterzeichnen und zurückmailen
          2. Fakemail von Leiter der Steuerbehörde BNP PARIBAS MAROC mit der Aufforderung, die Überweisungsgebühr zu bezahlen. Um es auch noch schmackhaft zu machen, kommt dir der Käufer entgegen, und hat den Kaufpreis um den Betrag der Gebühr erhöht, so hättest du nicht mal ein Defizit.
          3. Es passiert nichts mehr... Geld futsch... Inserat auf autoscout24 neu starten...

        Antworten
      • kb   08.06.2022 um 02:01

        Bin ebenfalls mit ihm in Kontakt. Ich warte aktuell auf seine Überweissung von 19'000 für ein Auto. Sollte Heute überwiesen werden!

        • RamShaN   07.02.2023 um 18:53

          Ich hoffe, du hast die Gebühren nicht überwiesen...
          Das Geld geht nicht auf ein sogenanntes Spezialkonto der BNP PARIBAS MAROC, sondern auf ein online-girokonto von Ma French Bank, diese ist eine Tochtergesellschaft von der in sehr schlechtem Ruf stehenden LA BANQUE POSTALE

        Antworten
      • 1matott   08.06.2022 um 03:06

        Gleiche Mail unter Olivier Bertoli. Bei Autoscout24 gesperrt worden.

        Antworten
      • BMW   13.07.2022 um 11:50

        Jetzt nennt er sich Patrick Alphonse Belos

        Antworten
      • Tommelly   14.07.2022 um 08:58

        Hat sich auch auf mein Inserat gemeldet. Gleicher Text.

        Antworten
      • Mercedes GLC 250d   31.10.2022 um 12:43

        Schon zwei Anfragen via autoscout24 aus Tunesien erhalten, von Antoine Arend (Luxemburger mit Russischer Nummer) und von Bruno Blavier aus Frankreich, ebenfalls in Tunesien...

        Antworten
      • Swiss Car sales   16.11.2022 um 06:47

        Selbe Masche soeben erlebt - fordert 385€ Bankgebühren - neues Pseudonym Robert Chacha

        Herr Chacha Robert
        Telefon: 0033758753110
        WhatsApp: 0033644679824
        Frankreich Adresse: 44 Bis Boulevard du Midi, 93340 Le Raincy, Frankreich
        Adresse Marokko: 11 Avenue 2 Mars, Casablanca 20250, Marokko

        Antworten
      • Autoscout   19.11.2022 um 03:27

        Gerade eben dieselbe Masche: Nennt sich Arend Olivier, er sei Luxemburger und lebe in Tunesien. Schreibt von einer russischen Whatsapp-Unternehmensnummer. Auf Nachfrage will er/sie Bilder von Innenraum und Motor, er/sie wolle im Voraus bezahlen, könne das Fahrzeug aber nicht selber abholen.

        Antworten
      • Stäubli   15.01.2023 um 09:24

        Autoscout24 gerade auch die selbe Masche: Nennt Arend Antoine,er sei Luxemburger und lebe in Tunesien. Schreibt von einer russischen Whatsapp-Unternehmensnummer. Auf Nachfrage will er/sie Bilder von Innenraum und Motor, er/sie wolle im Voraus bezahlen. Kurz darauf schreibt mir eine hübsche Frau (nummer aus Frankreich) und wil nur ein wenig sprechen um an persönliche informationen zu kommen. Achtung!

        Antworten
      • Kari   27.01.2023 um 14:57

        Nennt sich jetzt Robert Caal

        Herr R. Caal
        Telefon: +33644673568
        WhatsApp: +33644673568
        Frankreich Adresse: 50 Bis Blvd du Midi, 93340 Le Raincy, Frankreich
        Adresse Marokko: 11 Avenue 2 Mars, Casablanca 20250, Marokko

        Antworten
      • Andi B   05.02.2023 um 02:52

        Ja, habe ich auch über Autoscout erhalten:

        Herr R. Caal
        Telefon: +33644673568
        WhatsApp: +33644673568
        Frankreich Adresse: 50 Bis Blvd du Midi, 93340 Le Raincy, Frankreich
        Adresse Marokko: 22 Avenue 2 Mars, Casablanca 20250, Marokko

        Antworten
      • RamShaN   07.02.2023 um 19:00

        Hallo Zusammen
        Der Scammer ist immernoch auf autoscout24 aktiv. Sein aktuelles Pseudonym Robert Caal und die Art und Weise wie er vorgeht ist bekannt. Ich habe den Support kontaktiert, als ich seine Gebaren angefangen habe zu hinterfragen, sie haben mir bestätigt, dass es sich um Betrug handelt.

        Antworten
      • werner   13.03.2023 um 09:38

        Der Mann schein mächtig aktiv. Gibt es tatsächlich Menschen die so dumm sind und auf diese Masche reinfallen? Heute nennt er sich Herr Armand Ifrah
        Telefon: +33644679824
        WhatsApp: +33644679824
        Frankreich Adresse: 34 Bis Blvd du Midi, 93340 Le Raincy, Frankreich
        Adresse Marokko: 12 Avenue 2 Mars, Casablanca, 20250, Marokko

        Antworten
      • Wlad   04.06.2023 um 13:54

        Danke für diesen Post!

        Als ich die Email bekam, hatte ich schon das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Ich wusste bloss nicht, was der Haken sein wird und bin hier fundig geworden! Die Email Vorlage ist 1zu1 die selbe und der Herr nennt sich Robert Chana (robertchanalu@gmail.com).

        Antworten
      • Wlad   04.06.2023 um 13:56

        und das noch...

        Robert Chana
        Telefon: +33644681410
        Adresse: 40 Bis Boulevard Du Midi, 93340 Le Raincy, Frankreich
        Marokko Adresse: 25 Rue Charif alIdrissi, Casablanca 20250, Marokko

        Antworten
      • M.   05.06.2023 um 06:55

        Leider noch immer aktiv!!!!
        robertchanalu@gmail.com
        Robert Chana
        Telefon: +33644681410
        Adresse: 40 Bis Boulevard Du Midi, 93340 Le Raincy, Frankreich
        Marokko Adresse: 25 Rue Charif alIdrissi, Casablanca 20250, Marokko

        Selbes Mail mit gleichen Aufforderungen zu Fotos etc.

        Antworten
      • Dave   05.06.2023 um 15:50

        Leider noch immer aktiv!!!!
        robertchanalu@gmail.com
        Robert Chana
        Telefon: +33644681410
        Adresse: 40 Bis Boulevard Du Midi, 93340 Le Raincy, Frankreich
        Marokko Adresse: 25 Rue Charif alIdrissi, Casablanca 20250, Marokko

        Selbes Mail mit gleichen Aufforderungen zu Fotos etc.

        Genau wie bei mir... Ich habe mich bei Autoscout gemeldet.

        Antworten
      • Autoverkäufer   12.06.2023 um 10:05

        Hatte genau die selben Mails nach dem Aufschalten eines Insertes bei autoscout24.ch. Auch eine Passkopie, aber mit anderem Namen, sonst genau gleich.

        Antworten
      • Autoverkäufer   12.06.2023 um 10:18

        nachtrag: bei mir hat er sich 2x Mal auf das selbe Inserat gemeldet:

        Soks J-Claude
        Telefon: +33758753110
        WhatsApp: +33758753110
        Adresse Frankreich: 11 Allée des piardots, 21121 Ahuy, Frankreich
        Marokko Adresse: 24 Rue Charif alIdrissi, Casablanca 20250, Marokko

        oder

        Arhuero Fabrice Michel
        Tel: +33644667158

        Antworten
      • Bluff   14.06.2023 um 13:55

        Und auch mich hat es erwischt. Exakt die gleiche Vorgehensweise. Bin froh, dass ich diese Seite noch gefunden habe...
        Soks J-Claude
        Téléphone : +33758753110
        WhatsApp : +33758753110
        Adresse France : 11 Allée des piardots , 21121 Ahuy , France
        Adresse Maroc : 24 Rue Charif alIdrissi, Casablanca 20250, Maroc
        Unglaublich und dreist, dass er immer die gleiche Masche anwendet.

        Antworten
      • Nicht mit mir   19.06.2023 um 23:46

        Immernoch aktiv

        Jean-Claude Kook
        Telefon: +33758753110
        Adresse Frankreich: 12 Allée des piardots, 21121 Ahuy, Frankreich
        Adresse in Marokko: 22 Rue Charif alIdrissi, Casablanca 20250, Marokko

        Antworten
      • Hi there   20.06.2023 um 04:18

        Dieser Kommentar ist in einer anderen Sprache geschrieben als der Bericht. Er ist aus Komfortgründen ausgeblendet
        Klicken Sie hier, um es trotzdem zu sehen...

        Antworten
      • Sergio   21.06.2023 um 01:33

        Hat es auch bei mir versucht. Gleiche Email mit Passkopie

        Jean-Claude Kook
        Telefon: +33758753110
        Adresse Frankreich: 12 Allée des piardots, 21121 Ahuy, Frankreich
        Adresse in Marokko: 22 Rue Charif alIdrissi, Casablanca 20250, Marokko

        Antworten
      • John   22.06.2023 um 03:35

        Bei mir das gleiche.

        Antworten
      • John   22.06.2023 um 03:37

        Mit den Namen Jean-claude kook

        Antworten
      • llll   22.06.2023 um 07:55

        Same with Jean-claude kook

        Antworten
      • Ferri   24.06.2023 um 15:28

        Hallo

        Das Auto passt perfekt zu mir und ich bin bereit, es zu kaufen.
        Hier gibt es eine große Nachfrage. Ich kaufe in der Schweiz, weil die Schweizer meiner Erfahrung nach gut auf ihre Fahrzeuge aufpassen.
        Die Gebrauchtwagen in der Schweiz sind zu 85% in sehr gutem Zustand und werden gut gepflegt.

        Ich schlage Ihnen als Zahlungsmethode eine Banküberweisung vor.

        Ich bin in Tunesien, aber nach der Bezahlung würde ich den Transport des Autos über ein Transportunternehmen organisieren, die Zoll- und Transportkosten, die ebenfalls auf meine Kosten gehen.

        Wenn Sie mir garantieren, dass das Auto in dem genannten Zustand ist, erwarte ich dann den Kaufvertrag und Ihre Bankverbindung.

        Für die Abholung des Autos, sobald Sie den Preis eingelöst haben, werden wir gemeinsam nach Ihrem Zeitplan einen Termin finden, an dem die Transportfirma an Ihrer Adresse vorbeikommt, um das Auto mit allen Papieren abzuholen.

        Ich bleibe in Erwartung Ihrer Antwort.

        Mit freundlichen Grüßen
        Freymond Jean Francois
        Tel: +33758753110
        Whatsapp: +33644678307

        Antworten
      • Christian   25.06.2023 um 09:05

        Bei mir auch über Autoscout die gleiche Masche als Herr Kook aus Frankreich ausgeben. Finger weg das ist alles Betrug was er euch verspricht. Er will nur eure Überweisung. Das Geld seht ihr nie mehr.

        Antworten
      • Jo   26.06.2023 um 17:28

        Pareil sous le même nom, Jean-Claude Kook. Faites attention

        Antworten
      • Mo   03.07.2023 um 02:15

        Bei mir auch über Autoscout die gleiche Masche:
        JC Kook
        Telefon: +33758753110
        Adresse in Marokko: 22 Rue Charif alIdrissi, Casablanca 20250, Marokko
        Adresse Frankreich: 12 Allée des piardots, 21121 Ahuy, Frankreich

        Antworten
      • Chion   03.07.2023 um 07:52

        Dieser Kommentar ist in einer anderen Sprache geschrieben als der Bericht. Er ist aus Komfortgründen ausgeblendet
        Klicken Sie hier, um es trotzdem zu sehen...

        Antworten
      • Xof   10.07.2023 um 09:44

        Gleiches System bei mir, einmal mit Namen Patrick Bell aus Frankreich mit Garage in Casablanca und einmal mit Namen Jean Francois Freymond aus Frankreich/Tunesien...
        Habe es Autoscout24.ch gemeldet, sie werden sie sperren.

        Antworten
      • Simone   10.07.2023 um 15:21

        Heute ebenfalls eine Email von Patrick Bell aus Frankreich mit Garage in Casablanca erhalten

        Antworten
      • swiss   19.07.2023 um 08:16

        Ebenfalls ein Mail von Patrick Bell aus Frankreich mit ähnlichem Text erhalten.

        Antworten
      • Pini   26.07.2023 um 13:21

        Anfang der Woche auch ein Mail von Patrick Bell erhalten. Text identisch. Super das ich die Seite gefunden habe.

        Antworten
      • schmucki   31.07.2023 um 02:21

        Gleiches hier, vor 3 Monaten als Nicolas Fremont, gestern die gleiche Sch... von einem Patrick Bell.

        Antworten
      • autoscoutler   07.08.2023 um 10:27

        immer noch aktiv, email: rrptrickbells2v@hotmail.com sowie oben genannte email und namen

        Antworten
      • Phillip   12.08.2023 um 16:36

        Gleiche Mails erhalten.
        Einmal in Deutsch und einmal in franzöisch. Texte waren beinahe 1:1 identisch.
        Einmal unter dem Namen Patrick bell und einmal unter dem Namen Jean François Rousseau

        Antworten
      • Jay   15.08.2023 um 12:22

        Wir haben 2 Mails auf unser Inserat bei autoscout24.Ch erhalten mit der gleichen Masche. Rousseau Jean Francois mit Wohnsitz in Tunesien und Michel Francois BOMBOIR mit Wohnsitz in Frankreich. Verfahren dasselbe ….. vorauskasse onlineüberweisung auf das Bankkonto mit anschliessender Abholung durch eine externes Transportunternehmen.

        Antworten
      • Sergej   15.08.2023 um 15:01

        Ich habe zwei ähnliche Emails auf Französisch bekommen.
        1. von

        Rousseau Jean Francois
        Tel: +33780768209

        2. von
        Xavier Perrin

        Antworten
      • Erich   20.08.2023 um 02:19

        Gleiche Masche, auch auf Autoscout24.ch. Gleicher Text, unterschiedlicher Name:

        Patrick Bell
        Telefon: +212 674-343136
        Marokko Adresse: 20 Rue Charif alIdrissi, Casablanca 20250, Marokko
        Adresse Frankreich: 13 Chemin des Marseillais 13720 La Bouilladisse, Frankreich

        Antworten
      • Séb   23.08.2023 um 08:09

        Dieser Kommentar ist in einer anderen Sprache geschrieben als der Bericht. Er ist aus Komfortgründen ausgeblendet
        Klicken Sie hier, um es trotzdem zu sehen...

        Antworten
      • Ca   10.09.2023 um 09:02

        Gleicher Fall. Verwendete Mail: mailto:throussel53@gmail.com und angeblich ein ‘Francois Roussel’

        Antworten
      • Mic   10.09.2023 um 15:08

        Dieser Kommentar ist in einer anderen Sprache geschrieben als der Bericht. Er ist aus Komfortgründen ausgeblendet
        Klicken Sie hier, um es trotzdem zu sehen...

        Antworten
      • Mic   10.09.2023 um 15:10

        Das Gleiche gilt hier für throussel53@gmail.com, pfranckroussllrs@hotmail.com und Francois Roussel. Dasselbe habe ich auch von Guillaume Gonthier mit dieser E-Mail expresstex.sarlgg@hotmail.com erhalten

        Antworten
      • Dzof   11.09.2023 um 06:57

        Gleicher Fall. Verwendete Mail: mailto:throussel53@gmail.com und angeblich ein ‘Francois Roussel’

        Antworten
      • Marcel24   16.09.2023 um 13:41

        Habe auch ein Angebot mit fast identischem Text erhalten. Da im Inserat schon Bilder vom Motorraum und Innenraum vorhanden sind wurde ich skeptisch. Ein Jean Francois Lambert (+33780768209) möchte den Kaufvertrag und die Kontoangaben erhalten. Das kann ich ihm ja mal senden und den Zahlungseingang abwarten. Falls Geld gefordert wird werde ich sicher nichts überweisen.

        Ins Deutsch übersetzter Mailtext 2.Mail
        Mailtext erstes Mail

        Antworten
      • Ani   17.09.2023 um 17:03

        Achtung !!! Gleicher Fall. Verwendete Mail: mailto:throussel53@gmail.com
        Der Throussel ist weiterhin aktiv.

        Vielen Dank für die Hilfe!!!

        Antworten
      • anxiety   16.10.2023 um 05:56

        Ebenfalls selbe Masche auf autoscout24.ch erlebt, zum Inserat 2x eine ähnliche Anfrage mit quasi dem identischen Text per Mail. Kontaktdaten der Personen gegoogelt und dann glücklicherweise auf diese Seite hier gestossen. Die potentiellen Käufer-Kontaktendaten waren:

        Arriuberge Jean Francois
        +33780768209
        arriuberge12@gmail.com

        Robert Ashalan
        +33750573109
        chanrobert.ag@gmail.com

        Hoffe, das hilft so vielen wie möglich, nicht auf die Masche reinzufallen!

        Antworten
      • Mikhail   17.10.2023 um 02:23

        The same letter, fishing .

        Robert Ashalan
        Phone/WhatsApp: +337 5057 3109
        chanrobert.ag@gmail.com

        Antworten
      • Mikhail   17.10.2023 um 02:29

        The same letter

        Arriuberge Jean Francois
        Tel: +33780768209
        arriuberge12@gmail.com

        Antworten
      • Caramba   30.10.2023 um 17:46

        Ich habe ebenfalls eine Anfrage auf meine Inserat in Autoscout erhalten, ähnliche Texte inkl Passkopie von einem Arriuberge Jean Francois, Tel: +33644699749. Er will das Auto per Banküberweisung bezahlen und anschliessend abholen lassen

        Antworten
      • GGGR   06.11.2023 um 15:35

        Dieser Kommentar ist in einer anderen Sprache geschrieben als der Bericht. Er ist aus Komfortgründen ausgeblendet
        Klicken Sie hier, um es trotzdem zu sehen...

        Antworten
      • kalle   25.11.2023 um 15:58

        Jean Francois Arriuberge

        17:20 (vor 4 Stunden)

        an mich
        Hallo

        Das Auto passt perfekt zu mir, ich bin bereit, es zu kaufen. zum Preis von 15.000 €.
        Hier gibt es eine große Nachfrage. Ich kaufe in Deutschland, weil die Deutschen meiner Erfahrung nach gut auf ihre Fahrzeuge aufpassen .
        Gebrauchtwagen in Deutschland sind in der Regel in sehr gutem Zustand und werden gut gepflegt.

        Als Zahlungsmethode schlage ich Ihnen eine Banküberweisung vor.

        Ich bin in Tunesien, aber nach der Bezahlung würde ich den Transport des Autos über eine Spedition organisieren, die Zoll- und Transportkosten, die ebenfalls bei mir bleiben.

        Wenn Sie mir garantieren, dass das Auto in dem genannten Zustand ist, erwarte ich dann den Kaufvertrag und Ihre Bankverbindung.

        Für die Abholung des Autos, sobald Sie den Kaufpreis erhalten haben, werden wir gemeinsam einen Termin finden, an dem die Transportfirma an Ihrer Adresse vorbeikommt, um das Auto mit allen Papieren abzuholen, je nach Ihrem Zeitplan.

        Ich bleibe in Erwartung Ihrer Antwort.

        Mit freundlichen Grüßen
        Arriuberge Jean Francois
        Tel: +33644699749

        Antworten
      • CCMAN   28.01.2024 um 09:13

        Auch ich habe mit selbigen Betrüger diese Geschicht erlebt und nicht bezahlt, aber leider erkennen wir hier wie zahnlos die Behörden sind - seit Jahren werden Leute betrogen, Banknummern sind bekannt, aber nichts passiert - aber wehe Sie parken einmal falsch - da ist die Exekutive sehr aktiv, da ja Geld ohne Mühe eingetrieben werden kann - wählen sie bitte die richtigen Politiker und Exekutive für unsere Zukunft.

        Antworten
      • Poldi2406   17.02.2024 um 07:52

        Gleiche Masche jetzt heisst er wieder anders und hat sogar eine Passkopie beigelegt:

        Von: Robert Shasa

        Gesendet: Donnerstag, 15. Februar 2024 20:26

        Betreff: Re: Ihr Jeep Grand Cherokee hat Interesse geweckt

        Guten Abend, Herr ..... , vielen Dank für Ihre Antwort.
        Ihre Anzeige interessiert mich sehr. Das Auto ist wunderschön und scheint in gutem Zustand zu sein.
        Bezüglich des Preises stimme ich zu. Es ist ein guter Preis.
        Ich arbeite beruflich in Frankreich und Tunesien, wo ich meine Garage habe.
        Hier in Tunesien besteht eine starke Nachfrage nach deutschen Gebrauchtwagen. Ich kaufe in Deutschland, weil die Deutschen meiner Erfahrung nach sorgsam mit ihren Autos umgehen. 85 % der Gebrauchtwagen in Deutschland sind in sehr gutem Zustand und gut gepflegt.

        Als Zahlungsmittel biete ich jedoch Banküberweisung an.
        Ich bin in Tunesien, aber nach der Bezahlung werde ich den Transport des Autos auf eigene Faust organisieren. Ich übernehme auch die Zoll- und Transportkosten.

        Das Auto wird von meinem Spediteur erst nach der Überweisung auf Ihr Konto bei Ihnen abgeholt.
        Sobald Sie das gesamte Geld auf Ihrem Konto erhalten haben, vereinbaren wir gemeinsam einen Termin für die Abholung des Autos an Ihrer Adresse.
        Ich werde Ihnen daher nach der Bezahlung die Identität des Spediteurs mitteilen, damit die Übergabe des Autos so reibungslos wie möglich verläuft.

        Wenn wir einverstanden sind, werde ich Sie nach Abschluss der Übertragung mit meinem Spediteur in Verbindung setzen.
        Also kommt... Weiterlesen

        Antworten
      • LisaL70   01.03.2024 um 12:18

        Ich erhielt heute auch eine Anfrage, war von Anfang an skeptisch. Warum sollte jemand ein Auto frisch ab CH MFK kaufen wollen, um dieses nach Tunesien zu exportieren??? Sehr suspekt ;-) Ich hab geantwortet, dass mein Wunsch ist, dass das Auto in der Schweiz bleibt...
        Hier ein Ausschnitt eines Mails, das ich erhielt:

        Hallo

        Das Auto passt perfekt zu mir und ich bin bereit, es zu kaufen.
        Hier gibt es eine große Nachfrage. Ich kaufe in der Schweiz, weil die Schweizer meiner Erfahrung nach gut auf ihre Fahrzeuge aufpassen.
        Die Gebrauchtwagen in der Schweiz sind in der Regel in sehr gutem Zustand und gut gepflegt.

        Ich schlage Ihnen als Zahlungsmethode eine Banküberweisung vor.

        Ich bin in Tunesien, aber nach der Bezahlung würde ich den Transport des Autos über ein Transportunternehmen organisieren, wobei die Zoll- und Transportkosten ebenfalls zu meinen Lasten gehen.

        Wenn Sie mir garantieren, dass das Auto in dem genannten Zustand ist, erwarte ich dann den Kaufvertrag und Ihre Bankverbindung.

        Für die Abholung des Autos, sobald Sie den Kaufpreis erhalten haben, werden wir gemeinsam einen Termin finden, an dem die Transportfirma an Ihrer Adresse vorbeikommt, um das Auto mit allen Papieren abzuholen, je nach Ihrem Zeitplan.

        Ich bleibe in Erwartung Ihrer Antwort.

        Mit freundlichen Grüßen
        Gaillard Jean-Francois
        Tel: +33644699749

        Antworten
      • Seltenbach   02.03.2024 um 09:28

        Auch ich habe heute von einem gewissen Gaillard Jean-François ein solches Mail mit genau gleichem Inhalt erhalten. Der sucht sich seine Opfer anscheinend von der Plattform Autoscout24.ch. Lasst euch von solchen Gaunern nicht erwischen!

        Antworten
      • Alex   03.03.2024 um 13:00

        Dieser Kommentar ist in einer anderen Sprache geschrieben als der Bericht. Er ist aus Komfortgründen ausgeblendet
        Klicken Sie hier, um es trotzdem zu sehen...

        Antworten
      • KB123   08.04.2024 um 07:37

        Ist jetzt wohl unterwegs als Shasa Robert, ebenfalls mit Ausweiskopie per Mail.

        Hallo, vielen Dank für Ihre Antwort.
        Ihre Anzeige interessiert mich sehr. Das Auto ist wunderschön und scheint in gutem Zustand zu sein.
        Was den Preis angeht, stimme ich zu. Es ist ein guter Preis.
        Ich arbeite beruflich in Frankreich und Tunesien, wo ich meine Garage habe.
        Hier in Tunesien besteht eine starke Nachfrage nach deutschen Gebrauchtwagen. Ich kaufe in Deutschland, weil meiner Erfahrung nach 85 % der Gebrauchtwagen in Deutschland in sehr gutem Zustand und gepflegt sind.

        Als Zahlungsmittel biete ich jedoch Banküberweisung an.
        Ich bin in Tunesien, aber nach der Bezahlung werde ich den Transport des Autos auf eigene Faust organisieren. Ich übernehme auch die Zoll- und Transportkosten.

        Das Auto wird von meinem Spediteur erst nach der Überweisung auf Ihr Konto bei Ihnen abgeholt.
        Sobald Sie das gesamte Geld auf Ihrem Konto erhalten haben, vereinbaren wir gemeinsam einen Termin für die Abholung des Autos an Ihrer Adresse.
        Ich werde Ihnen daher nach der Bezahlung die Identität des Spediteurs mitteilen, damit die Übergabe des Autos so reibungslos wie möglich verläuft.

        Wenn wir einverstanden sind, werde ich Sie nach Abschluss der Übertragung mit meinem Spediteur in Verbindung setzen.
        Also kommt er zu Ihnen nach Hause und nimmt das Auto.
        Ich mache das jetzt seit 4 Jahren und hatte bei meinen Transaktionen, insbesondere in Deutschland, noch nie ein Problem.
        Sie können mich als Einzelperson ... Weiterlesen

        Antworten
    • Gruppe erstellt am - 0 Members

      Um den Inhalt dieser privaten Gruppe zu sehen oder ihr beizutreten, müssen Sie ein Konto erstellen oder einloggen.