BETRUGSVERDACHT !!!

Betrug Anzeigenseite
patrick.eisenmann@outlook.com Patrick Eisenmann

Datum19.05.2023
Betrügerische E-Mailpatrick.eisenmann@outlook.com
Genutztes PseudonymPatrick Eisenmann
Beschreibung des BetrugsWohnungsangebot
sehr attracktiv, sehr günstig
Betrugsmerkmale
Bitte sagen Sie mir, wenn dies ist, was Sie suchen, und lassen Sie mich wissen, wenn Sie wirklich interessiert sind. Kleine Haustiere sind auch willkommen!
Für 6 Monate bin ich in Cadiz-Spanien, aber ich habe eine Lösung, um die Inspektion und Termin für meine Partei zu machen.
Ihr Kommentar / Ihre Erklärungendiese Angebot nicht weiter verfolgt

  • Die von Internetnutzern hinterlassenen Bewertungen und Kommentare werden in chronologischer Reihenfolge sortiert und nicht a priori überprüft.

    • Karl   30.05.2023 um 14:29

      Versucht bei mir dieselbe Masche mit gleichem Text. Hat aber einen derart schlecht gefälschten Ausweis angehangen, bei dem auch noch Vor- und Nachname vertauscht sind. Daher habe ich es Gottseidank direkt gemerkt. Man sollte den E-Mail Anbieter informieren.

      Antworten
    • LGS   01.06.2023 um 06:30

      Dieser Kommentar ist in einer anderen Sprache geschrieben als der Bericht. Er ist aus Komfortgründen ausgeblendet
      Klicken Sie hier, um es trotzdem zu sehen...

      Antworten
    • Abc   11.06.2023 um 18:32

      Genau die gleiche Masche bei mir!

      Angebot war auf Immowelt. Seine angegebene E-Mail-Adresse: Patrick.Eisenmannn@outlook.com (Und ja mit 3 n)
      Angeblich aus Deutschland und schlechte Deutschkenntnisse, Bild von Ausweis eindeutig bearbeitet.

      Antworten
    • Fast Abgezogen   01.07.2023 um 14:08

      Genau das gleiche hat er bei mir gemacht, ich bin 16 Jahre alt und suche für meine Ausbildung eine Wohnung.
      Solche leute sollte man an hunde verfüttern!

      Antworten
    • Carla   03.07.2023 um 10:28

      Mir ging es heute auch so. Die Wohnung war schon etwas zu billig und ich wollte erst mal ein paar weitere Informationen und einen Termin zur Besichtigung ausmachen. Dazu hätte ich aber etwas über 1700€ über AirBnB schicken sollen, um dann den Schlüssel zu bekommen. Angeblich hätte ich dann die Wohnung anschauen und es mir noch überlegen können und falls ich nicht interessiert gewesen wäre das Geld zurück bekommen. Zum Glück hab ich den Namen nochmal nachgeschaut und bin auf diese Website gestoßen!

      Antworten
    • Vanessa   04.07.2023 um 13:44

      Genau das Gleiche, eine Wohnung in Darmstadt.
      Ich habe sogar ein Foto meines Passes mit diesem Mann geteilt!

      Antworten
  • Gruppe erstellt am - 0 Members

    Um den Inhalt dieser privaten Gruppe zu sehen oder ihr beizutreten, müssen Sie ein Konto erstellen oder einloggen.