BETRUGSVERDACHT !!!

Betrügerische Webseite
qwiplay.com

Datum19.06.2019
Genutztes Pseudonymqwiplay.com
URL / Webseiteqwiplay.com
Vertrauenspunktzahl Scamdoc | Kontakt / Whois
Beschreibung des BetrugsGewinnspiel
Ihr Kommentar / Ihre ErklärungenAlles storniert

  • Die von Internetnutzern hinterlassenen Bewertungen und Kommentare werden in chronologischer Reihenfolge sortiert und nicht a priori überprüft.

    • Meldung #147966   03.02.2019 um 05:45

      Das Unternehmen hat ohne mein Wissen über meine Kreditkartennummer
      seit Juni 2018 jeden Monat 70,00 € von meinem Konto der ING über
      Lastschrift abgehoben. Ich hatte noch nie mit der Firma etwas zu tun gehabt. Ich weiß auch nicht was der Betrag für einen Inhalt hat. Leider habe ich das erst jetzt auf meinem Konto festgestellt und habe das auch bei der Polizei zur Anzeige gebracht.
      -------------------
      Ich habe leider keinerlei Unterlagen, die mir aussagen könnten um was
      es sich bei dem Unternehmen handelt. Ich denke das es doch nicht so sicher
      ist wenn man im Internet mit VISA Card bezahlt und diese dann von so
      genannten Betrugsunternehmen ergattert wird.

      Genutztes Pseudonym : QWIPLAY.com
      Telefon : 0346631204

      Antworten
    • Meldung #163569   10.06.2019 um 02:32

      Nacg Benachrichtigung über einen zur wahl aus drei versteckten Möglichkeiten Gewinn als "miliardster Google Surfer". Beim Anklicken kam dabei Galaxy 9 als Gewinn auf, weiter- Anfrage über Adresse, Telefonnummer und Kreditkartennummer, um 2 Euro einzuzahlen, vor dem Hintergrund einer Werbung einer Werbung für Galaxy 10 , darunter durchgestrichener Preis 999,00 Euro mit Zit.: "heutiger Gebühr" von 2 Euro. Nach dem Anklicken erwies sich, dass die "heutige Einzahlung" eine der Reihe für Abonne...
      -------------------
      Im Moment habe ich keine Ahnung wie ich noch weiter vorgehen soll. Hoffentlich begrenzt sich die Abzocke auf die 2 Euro.Notfalls werde ich noch bei der Polizei Anzeige erstatten.

      Antworten
    • Meldung #185614   03.11.2019 um 11:37

      Am 27.10.2019 erhielt ich von qwiplay das Angebot um € 2,00 an einer Verlosung von Apple-handies teilzunehmen. Dieser Betrag konnte allerdings nur mit Kreditkarte bezahlt werden. Im guten Glauben gab ich die Kreditkartendaten bekannt. Am gleichen Tag erhielt ich eine email mit Benutzername und Passwort und die Aufforderung mich bei quiplay.com zu melden, was ich jedoch unterließ, da mir inzwischen Bedenken kamen. Nichtsdestoweniger wurde mein Kreditkartenkonto am 30.10. völlig unauthorisiert...
      -------------------
      Ich halte diese unauthorisierte Abbuchung von € 85,00 für ein absolut betrügerisches Vorgehen von quiplay.com

      Betrügerische E-Mail : help@quiplay.com

      Antworten
    • antonio valle valencia   11.05.2020 um 21:58

      Dieser Kommentar ist in einer anderen Sprache geschrieben als der Bericht. Er ist aus Komfortgründen ausgeblendet
      Klicken Sie hier, um es trotzdem zu sehen...

      Antworten
  • Gruppe erstellt am - 0 Members

    Um den Inhalt dieser privaten Gruppe zu sehen oder ihr beizutreten, müssen Sie ein Konto erstellen oder einloggen.