Logo BetrugsAlarm
Gemeinsam gegen Betrug
EINEN INTERNETBETRUG MELDEN E-Mails, Anzeigen, betrügerische Webseiten... EINEN TELEFONBETRUG MELDEN Erhaltener Anruf oder SMS, Mailbox...

Betrügerische Webseite : de.nbynicole.com emma@nfornicole.com

BETRUGSVERDACHT !!!

Datum10.02.2021
Betrügerische E-Mailemma@nfornicole.com
Genutztes Pseudonymnbynicole
URL / Webseitehttps://de.nbynicole.com
Beschreibung des Betrugsmassive, sehr gute Werbung auf youtube und Bezahlung über paypal verleiten zu Bestellung ohne Kontrolle der Firma. Hatte hypersoft sneakers bestellt. Ware nie erhalten. Der ganze Ablauf war unprofessionell und sieht schwer nach Fake aus (Standardantworten auf Beschwerdemails, Angaben zur Sendungsverfolgung können nicht stimmen), Antworten und Adreßvielfalt verwirrend. Zwar nicht nach Beschwerdemails mit der Firma selbst , aber nach Beschwerde über paypal dann aber zügig mein Geld zurückerhalten Deshalb eigentlich kein Betrug bei mir, aber alles "riecht" nach Betrugsversuch, vor allem weil sich trotz der vielen negativen Bewertungen nichts ändert. Deshalb möchte ich andere warnen.. Es war nervenaufreibend. Genaueres unter trustpilot nachzulesen. Mein Glück war wahrscheinlich, daß ich über paypal gehen konnte.
Ihr Kommentar / Ihre ErklärungenKönnte sein, daß die Firma Millionen scheffelt mit Leuten, denen es zu mühsam ist, Druck zu machen und wirklich auch Anzeige zu erstatten.
Vielleicht liegt es auch an schlechter Organisation oder miserablen chinesischen Hersteller- und Lieferfirmen? Verdächtig ist halt, die verwirrende Vielfalt der Adressen (wahrscheinlich unmöglich, rechtlich vorzugehen wegen der internationalen Verflechtungen), die Standard"antwort"mails, die unglaubwürdige Aufmachung der "Sendungsverfolgung". Die Firma im Impressum der Homepage ist in Amerika, Hotline in der Schweiz (nur auf englisch), Retouren in die Slowakei. Bestellbestätigung kam von de@gethypersoft.com, weitere Mails von emma@nfornicole, die Rechnung von Digital Advice in den USA, im Impressum dann Digital Ventures USA.Und die Beschwerde über paypal nochmals an eine andere Adresse.
Bleibt dran:bei paypal, youtube, Polizei, Verbraucherschutz beschweren, Bewertungen abgeben.

Andere Referenzen
Freunde alarmieren !

  • Die von Internetnutzern hinterlassenen Bewertungen und Kommentare werden in chronologischer Reihenfolge sortiert und nicht a priori überprüft.

    • Peppi   15.04.2021 um 07:53

      Mir ging es ebenso,kein Kontakt möglich,Lieferung hat nicht stattgefunden, creditkartenabbuchung und keine weiteren Kommentare, ein reiner Betrugsfall,übergebe diesen Fall meiner Rechtsschutzversicherung.
      Weiters sollte man seriösen Medien die Verantwortung über fragwürdige unseriöse Firmen übertragen,nur Einschaltgebühren zu verlangen ohne auf die Sicherheit eigener Kunden zu achten ist fahrlässig

      Antworten

    Ihr Kommentar wird nach seiner Bestätigung
    sofort online veröffentlicht

  • Gruppe erstellt am - 0 Members

    Um den Inhalt dieser privaten Gruppe zu sehen oder ihr beizutreten, müssen Sie ein Konto erstellen oder einloggen.