BETRUGSVERDACHT !!!

Spendenbetrug
Silvia Beatrice Winkler

Datum20.07.2022
Genutztes PseudonymSilvia Beatrice Winkler
Beschreibung des BetrugsIch wurde von der Frau Winkler auch über Facebook kontaktiert. Großes Vermögen ect Sie wolle mir 470000€ spenden. Da gibt es noch einen Anwalt von dem man per Whats App angeschrieben wird. Nutzt Franck Berton als Namen.
Hört sich alles ganz nett an bis dann das Dokument kommt worin dann steht das man 500€ überweisen soll für die Dateiübertragung was sehr sehr komisch ist bei einer Schenkung!!!
Ich habe es nicht überwiesen und beide gleich blockiert!
Auf passen Leute!!!!!
Ihr Kommentar / Ihre ErklärungenLasst da bloß die Finger von, hört sich immer ganz nett an die arme Frau ist ja so krank usw... Hätte ich soviel Geld würde ich es selber noch spenden!
Scheint jetzt wieder rum zu gehen.

  • Die von Internetnutzern hinterlassenen Bewertungen und Kommentare werden in chronologischer Reihenfolge sortiert und nicht a priori überprüft.

    • Manfred   05.04.2023 um 10:48

      Ja ich wurde auch von einer angeblichen kranken Totkranken dame Namens Jolanta Puraite über Facebook angeschrieben die mir angeblich 640000€ vererben wollte da sie Totkrank und nur noch kurze Zeit zu Leben hätte ihr Anwalt wäre ein berühmter Anwalt in Frankreich und Deutschland mit NamenFrank Berton.Habe den Namen im Internet eingegeben heraus kam eine Kanzlei Namens Berton&Associes.Die Kanzlei gibt es der Chef der Kanzlei ist aber eine Dame Namens Frau Françoise Berton.Habe die kanzlei per E-Mail angeschrieben aber bei der Kanzlei ist ein Frank Berton nicht bekannt,die Kanzlei teilte mir weiter mit sie hätten schon mehrere solcher Anfragen erhalte und gehen von Betrug aus.

      Antworten
    • Claudia   21.10.2023 um 23:19

      Würde über Tick Tock , angeschrieben von einer Ute Maleservice die angeblich einen Hirn Tumor hat und nur noch wenige Zeit zum Leben hat nun bin ich nicht so dumm zu glauben das man wildfremden Menschen einfach o 850000 Euro vererbt ,weil man weder der Bank noch dem Staat das Geld zukommen lassen möchte .Die Zeiten der Nachrichten gaben zu denken auf dan s llte ich Kontakt zu einem französischen Anwalt das ist der Hit bitte Namen nach googeln Eric Dupont Moretti aufnehmen hinzu nannte sich die Dame Dan Beatrice Silvia Winkler .Hoffe solchen Betrügern wird das Handwerk Justiz technisch gelegt den es liegt auf der Hand das erstmal eine Zahlung ergeben soll für den in erbe das es nicht gibt .Es ist unglaublich zu welchen Machenschaften Betrüger heutzutage greifen .poste auch das nur um andere zu warnen .

      Antworten
    • Claudia   25.10.2023 um 13:54

      Muss dringend was hinzu fügen bin zwei Schritte weiter diese Frau Winkler die angeblich Sterbens krank ist kontaktierte mich über telagram sie ist dich angeblich in der Schweiz zur Behandlung und hat nur noch wenige Wochen zu leben da hat sie aber viel Zeit über drei Wochen unnötige mit Belästigung schon fast storcking wegen ihren 850000€ die sie mir so dringend vererben möchte unutz verschwendet jetzt kommt der Hit über telagram eine Handy Nummer und auf WhatsApp gefunfen möglich da aber erschien ein Mann im Profil Bild Text im Status ich bin der schwarze Mann bitte alle sich an die örtliche Polizei zu wenden damit diesem Kerl das Handwerk gelegt wird hinzu fand ich über Facebook noch viel viel mehr den das ist eine Betrüger Organisation

      Antworten
    • Suarez65   12.12.2023 um 19:10

      Es gibt ja soooo viele todkranke Herrschaften die so nobel sind irgendwelchen fremden Leuten Geld zu spenden....der Junkordner ist voll-jetzt vor Weihnachten...

      Antworten
  • Gruppe erstellt am - 0 Members

    Um den Inhalt dieser privaten Gruppe zu sehen oder ihr beizutreten, müssen Sie ein Konto erstellen oder einloggen.